Aktuelles

Aktuelles und Presseberichte

Silvester 2019

03.12.2019

Wir wünschen allen unseren Gästen alles Gute, Glück und Gesundheit für das Jahr 2020!

Wir empfehlen unser Silvestermenü 2019.

Das Silvestermenü können Sie hier als PDF herunterladen!

Fürs Wohl der Gäste geben wir 100 Prozent!

06.10.2019

Aus der Kreiszeitung / Böblinger Bote vom 04.10.2019

Der Familienbetrieb lädt zum großen Festwochenende am 5. und 6. Oktober ein

HOLZGERLINGEN. Ein Hotel. Ein Restaurant. Ein eingeschworenes Team! Unterm Strich sind diese drei Faktoren das Rezept für 25 Jahre erfolgreicher Gastlichkeit: Mit einem großen Festwochenende am 5. und 6. Oktober bedankt sich die Inhaberfamilie Gärtner bei allen Gästen, Kunden, Partnern und Interessierten für das gute, erfreuliche Miteinander, das schon so lange währt. Am Samstag beginnt der Festabend um 18 Uhr mit dem Fassanstich, am Sonntag folgt ab 10 Uhr das Unimog-, Oldtimer- und MB-Trac-Treffen.

weiterlesen

Unimog Treffen 2017

06.10.2017

Aus dem Marktblatt vom 04.10.2017

Das Hotel Gärtner lädt am Sonntag ein

Zum traditionellen Unimog-Treffen wird am Sonntag, 8. Oktober ins Hotel Gärtner geladen. Jahr für Jahr ist diese Veranstaltung ein Magnet für alle Unimog-Freunde - und solche, die es werden wollen!

Bereits ab 9 Uhr treffen die Unimogs und MB-Trucks auf den Parkplätzen ein – viele alte, schön restaurierte und auch neue Fahrzeuge sind dabei.

Ab 10 Uhr ist für die Bewirtung gesorgt mit Frühschoppen, Mittagessen ab 11 Uhr und später auch Kaffee und Kuchen ( gerne auch zum Mitnehmen)

In bekannter Hotel-Gärtner-Qualität gibt es Spanferkel, Schnitzel, Rote vom Grill, Salate und vieles mehr. Selbstverständlich auch eine große Getränkeauswahl.

Nationalteam zu Gast im Hotel Gärtner

16.07.2013

Ein ganzes Team junger Spitzensportlerinnen war kürzlich im Hotel Gärtner zu Gast: Für eine Woche wohnte die deutsche A-Jugend Nationalmannschaft der Handballerinnen in Holzgerlingen. Von hier aus absolvierte die Mannschaft ihr Trainingslager. Ab Donnerstag kamen auch die Teams aus Holland, Portugal und Spanien hinzu, um das hochkarätige Vierländerturnier zu bestreiten.

"Die Teams wurden komplett verpflegt vom Frühstück, Mittagessen, Nachmittags-Snack bis zum Abendbuffet", berichtet Inhaberin Anja Gärtner. Weil das Hotel auch Tagungsräume für Teambesprechung und vieles mehr bietet, fühlten sich die jungen Frauen bestens aufgehoben und konnten relaxed zu ihren Spielorten in Weil im Schönbuch und Korntal aufbrechen. Das Turnier gewann im Übrigen die spanische Mannschaft.